Einen Wandertag der besonderen Art erlebten die Klassen 1-3 in der letzten Woche. Jeweils an einem Tag der Woche besuchte eine Klasse das Tipicamp in Hembergen. Im Vordergrund stand an diesen Tagen, die Gemeinschaft und das Zusammenleben der Kinder innerhalb der jeweiligen Klasse zu reaktivieren. Insbesondere während des homeschoolings war es nicht immer leicht, das Gefühl für das Miteinander innerhalb der Klasse zu wahren. Um so schöner, dass sich alle Kinder mal wieder als Klasse in den verschiedensten Spielsituationen erleben durften.